APPELL DER SCHWEIZER FUSSBALLER UND EISHOCKEYSPIELER GEGEN GEWALT UND FÜR EINE VON RESPEKT GEPRÄGTE AUF SOLIDARITÄT BASIERENDE SPORTKULTUR

Wir, die professionellen Spieler in der Schweiz 

* setzen uns für die Erhaltung der Werte des Sports ein; 
* sind gegen jede Art von Gewalt, Aggression, Hass und Respektlosigkeit in und um die Sportstadien; 
* sind für Loyalität und Aufrichtigkeit im Sport; 
* setzen uns für den Aufbau einer gewaltfreien von Respekt und Solidarität geprägten Fussballkultur und Eishockeykultur auf allen Ebenen des Sports ein; 
* wollen, dass Fussball und Eishockey mit der grösstmöglichen, ungetrübten Leidenschaft erlebbar bleibt.

Show Respect : SAIP Animation from Ground15 Productions GmbH on Vimeo.

Wir wenden uns mit diesem Appell an die öffentlichen Institutionen, an alle Beteiligten des Fussballs und des Eishockeys, an den SFV, an die SFL, den SEHV, die National League, an die Klubs, die Trainer, die Schiedsrichter, die Medienverantwortlichen und an die Fans, um gemeinsam den Kampf gegen

Gewalt, Aggression, Hass und Respektlosigkeit zu führen.

SHOW RESPECT Kampagne

Franco Costanzo unterstützt die SHOW RESPECT Kampagne

Alex Frei unterstützt die SHOW RESPECT Kampagne

Almen Abdi unterstützt die SHOW RESPECT Kampagne.

Blerim Dzemeili unterstüzt die SHOW RESPECT Kampagne.

Pascal Zuberbühler unterstützt die SHOW RESPECT Kampagne.